Ihr Sidekick für rheumatoide Arthritis wartet auf Sie

Sidekick Health ist eine interaktive Gesundheits-App, die Menschen mit chronischen Erkrankungen unterstützt.

Laden Sie sich die App und das Programm für Menschen mit rheumatoider Arthritis herunter, um Ihre Lebensqualität zu verbessern.

Programmdetails

Was Sie mit Ihrem Sidekick erreichen können

Aktivitäten

Halten Sie Ihre Aktivitäten und Fortschritte fest

Schmerzen zu lindern

Entdecken Sie neue Möglichkeiten, mit Ihren Schmerzen umzugehen

Sport treiben

Lernen Sie mehr über Ihre Ernährung, um sich besser zu fühlen

Achtsamkeitsübungen

Lernen und praktizieren Sie Achtsamkeit und nehmen Sie sich Zeit für sich selbst

Medikationsplan

Behalten Sie den Überblick über Ihren Medikationsplan

Gemeinschaft

Finden Sie andere Menschen mit rheumatoider Arthritis

App herunterladen

Basierend auf Verhaltensforschung,
entwickelt für Sie

Verbessern Sie Ihr Wohlbefinden mit unterhaltsamen und aktivierenden täglichen Aufgaben
Kümmern Sie sich um Ihre Gesundheit und bauen Sie für sich nachhaltige, positive Gewohnheiten auf
Erhalten Sie Zugang zu Fitness- und Achtsamkeitsübungen
Bewegen Sie sich individuell und im eigenen Tempo durch das Programm
Finden Sie Gleichgesinnte und tauschen sich mit diesen aus
App herunterladen

Über unsere Programme

Unsere Sidekick-Programme werden von Expertinnen und Experten aus Medizin, Psychologie, Wissenschaft sowie von Menschen mit chronischen Erkrankungen entwickelt.

Ihr persönlicher Sidekick unterstützt Sie dabei, nachhaltig gesunde Gewohnheiten aufzubauen und ist bei jedem großen oder kleinen Schritt, den Sie machen, an Ihrer Seite!

Starten Sie noch heute und beginnen Sie Ihre Reise!

Erfahrungen mit Sidekick

Was andere über Sidekick sagen

Jaana Heikkinen

Die App ist wirklich einfach zu bedienen. Da das Programm individuell auf den Benutzer angepasst werden kann, wird die Erfahrung sehr persönlich. Dank der regelmäßigen Tipps ist es viel einfacher, auf den eigenen Lebensstil zu achten und Verhaltensweisen zu vermeiden, die den eigenen Zustand verschlechtern können.

Jaana Heikkinen

Prof. Dr. med. Thomas Hügle

Die Sidekick App für rheumatoide Arthritis ist informativ, motiviert zu einem besseren Lebensstil und macht einfach gute Laune. Ich bin sicher, dass diese App einen positiven Effekt auf den Verlauf der Krankheit haben wird.

Prof. Dr. med. Thomas Hügle

Dr. Elisa Fernandez

Tolle Tipps zum Umgang mit Stress, was sich sehr positiv auf die rheumatische Erkrankung auswirken kann. Daher ist die App besonders nützlich für Betroffene, die hier lernen ihre Gewohnheiten zu verändern, um ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden in verschiedenen Bereichen des Lebens zu verbessern.

Dr. Elisa Fernandez

Dr. Diego Benavent

Sehr interessante Informationen, wie gesunde Einstellungen und Routinen aufgebaut werden. Denn dies ist der Schlüssel für den Umgang mit einer chronischen Krankheit.

Dr. Diego Benavent

Prof. Dr. med. Ulrich Walker

Eine super Möglichkeit, Betroffene zu unterstützen.

Prof. Dr. med. Ulrich Walker

Beginnen Sie Ihre Reise noch heute

4 einfache Schritte zu mehr Lebensqualität

2 einfache Schritte zu mehr Lebensqualität

1. Klicken Sie auf „Erste Schritte“

Klicken Sie auf "Erste Schritte", um eine neue Seite zu öffnen.

1. Klicken Sie auf „Erste Schritte“

2. Geben Sie Ihre Telefonnummer ein

Nun können Sie Ihre Telefonnummer sicher eingeben. Klicken Sie auf "Nachricht senden" und Sie erhalten umgehend eine SMS mit dem Zugangs-Link zum Programm für rheumatoide Arthritis.

2. Geben Sie Ihre Telefonnummer ein

3. SMS-Link nutzen und Programm freischalten

Tippen Sie auf den Link in der SMS, um die Sidekick-App herunterzuladen. Es ist wichtig, dass Sie diesen Zugangs-Link benutzen, um das RA-Programm innerhalb der App für sich freizuschalten.

3. SMS-Link nutzen und Programm freischalten

4. Benutzerkonto anlegen und los geht es!

Nun können Sie nach einfachem Anlegen eines Benutzerkontos loslegen. Erledigen Sie die ersten Aufgaben in Ihrem eigenen Tempo und beginnen Sie Ihre persönliche Sidekick-Reise.

4. Benutzerkonto anlegen und los geht es!

1. Die App über diese Seite herunterladen

Klicken Sie hier oder auf "App herunterladen", um die Sidekick-App herunterzuladen. Es ist wichtig, dass Sie einen dieser Zugangs-Links benutzen, um das Programm innerhalb der App für sich freizuschalten.

1. Die App über diese Seite herunterladen

2. Benutzerkonto anlegen und los geht es!

Nun können Sie nach einfachem Anlegen eines Benutzerkontos loslegen. Erledigen Sie die ersten Aufgaben in Ihrem eigenen Tempo und beginnen Sie Ihre persönliche Sidekick-Reise.

2. Benutzerkonto anlegen und los geht es!

Von Fachpersonen bestätigt

Der Inhalt dieses Programms wurde überprüft und bestätigt von:

Dr. Trine Bay Laurberg

Dr. Trine Bay Laurberg

Rheumatologin

Prof. Jacques-Eric Gottenberg

Prof. Jacques-Eric Gottenberg

Rheumatologe

Dr. Lennart Jacobsson, MD, PhD, Senior professor

Dr. Lennart Jacobsson, MD, PhD, Senior professor

Rheumatologe

Prof. Dr. Patrick Verschueren

Prof. Dr. Patrick Verschueren

Rheumatologe

Prof. Thomas Hügle, MD PhD MA

Prof. Thomas Hügle, MD PhD MA

Rheumatologe

Prof. Dr. med. Ulrich Walker

Prof. Dr. med. Ulrich Walker

Rheumatologe

Prof. Dr. Harald. E. Vonkeman

Prof. Dr. Harald. E. Vonkeman

Rheumatologe

Dr. Serge Steinfeld MD, PhD

Dr. Serge Steinfeld MD, PhD

Rheumatologe

Dr. Lars Erik Kristensen

Dr. Lars Erik Kristensen

Rheumatologe

Wir schützen Ihre Daten

Sidekick ist DSGVO-konform und setzt sich dafür ein, die Daten aller Nutzenden zu schützen. Sidekick speichert Ihre Gesundheitsdaten auf sichere Weise und gibt keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter, einschließlich aller Programmpartner.

h3

Häufig gestellte Fragen

Ist die App wirklich kostenlos?

Ja, Sidekick-Programme werden von unseren Partnern gesponsert und sind für alle Nutzenden kostenlos. Sie werden zu keinem Zeitpunkt zu einer Zahlung aufgefordert, um die App weiterhin zu nutzen oder um Funktionen freizuschalten.

Kann ich das Programm pausieren?

Ja, Sie können das Programm jederzeit pausieren, indem Sie auf das wöchentliche Symbol und dann oben rechts tippen. Wenn Sie das Programm reaktivieren, können Sie dort weitermachen, wo Sie aufgehört haben.

Steht eine Webversion des Programms zur Verfügung?

Nein, derzeit gibt es keine Option, das Programm auf einem Desktop-Gerät zu öffnen.

Welche Gesundheitsdaten verarbeitet Sidekick und wie?

Sidekick verarbeitet den Namen, den Sie eingeben, die E-Mail-Adresse, die Sie angeben, das Passwort, das Sie bei der Anmeldung wählen, und Ihre IP-Adresse. Ausserdem kann Sidekick die Daten, die Sie in die App eingeben, verfolgen, z. B. Ihr Aktivitätsprotokoll (das Fotos enthalten kann, die in die App hochgeladen wurden, sowie Daten des Schrittzählers von den verbundenen Geräten). Alle Daten werden verschlüsselt, sicher in der EU bzw. im EWR Raum gespeichert und niemals an Dritte weitergegeben, auch nicht an unsere Partner. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Wofür werden die Gesundheitsdaten, die verarbeitet werden, verwendet?

Der Hauptzweck der Verarbeitung Ihrer Gesundheitsdaten besteht darin, Ihnen die Nutzung der Sidekick-App zu ermöglichen. Aus diesem Grund erfassen wir während des Anmeldevorgangs notwendige und optionale Daten. Nach Abschluss des Anmeldevorgangs besteht der Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten darin, Ihnen als Benutzer/in das Protokollieren relevanter Informationen innerhalb der App zu ermöglichen, um Sie auf Ihrem Weg zur besseren Gesundheit so gut wie möglich zu unterstützen. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Was tut Sidekick, um meine Daten zu schützen?

Sidekick verschlüsselt alle personenbezogenen Daten während der Übertragung und im Ruhezustand mit einer AES-256-Bit-Verschlüsselung. Ausserdem begrenzt Sidekick die Daten, die in die App eingegeben werden können. Personenbezogene Daten löscht Sidekick nach zwei Jahren Inaktivität. Der Zugriff auf Daten ist auf Mitarbeitende von Sidekick beschränkt, die auf der Grundlage einer strengen Beurteilung ihrer beruflichen Funktion Zugriff benötigen. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Verfolgt Sidekick meinen Standort?

Sidekick verfolgt den Standort des Nutzenden nicht aktiv, es sei denn, die nutzende Person gewährt der App ausdrücklich die Erlaubnis, eine Aktivität oder ein Übungsprotokoll zu verfolgen. Sidekick erhält passiv die IP-Adresse von Geräten des Nutzenden, die einen Standort auf Orts- oder Landesebene enthält. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Übermittelt oder verkauft Sidekick meine personenbezogenen Daten an Dritte?

Nein, Sidekick gibt jetzt und in Zukunft keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter und verkauft diese auch nicht an sie. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Enthält die Sidekick-App Werbung?

Nein, Sidekick schaltet keine Werbung in der App oder in den Programmen. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Wie kann ich meine Daten überprüfen, herunterladen oder darauf zugreifen?

Es gibt derzeit keine Möglichkeit, Ihre Daten aus der App herunterzuladen. Um Zugriff auf Ihre Daten zu beantragen, senden Sie bitte eine E-Mail an privacy@sidekickhealth.com mit der Betreffzeile „Antrag auf Datenzugriff“. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten nach Abschluss eines Programms in den Cloud-Servern von Sidekick gespeichert werden, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Konto zu löschen.

Wie kann ich alle meine Daten aus ihrer Datenbank löschen und mein Konto schliessen?

Gehen Sie in der App zu Gesundheit>Einstellungen und navigieren Sie dann zum Abschnitt „Sonstiges“, wo Sie eine Taste finden, mit der Sie Ihr Konto und somit alle personenbezogenen Daten aus der App löschen können. Dieser Schritt kann nicht rückgängig gemacht werden, und Sidekick kann nach Abschluss des Prozesses keine gelöschten Daten wiederherstellen.

Welche Informationen können Mitarbeitende von Sidekick über mich einsehen, wenn ich Unterstützung über die Hilfefunktion in der App oder per E-Mail anfordere?

Wenn Sie eine Support-Anfrage über den Bereich Gesundheit>Einstellungen>Hilfe senden, kann das Support Team von Sidekick Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, das von Ihnen verwendete Gerät und den Inhalt Ihrer Nachricht sehen. Details zu den Programmen, in denen Sie sich befinden, werden nicht automatisch angezeigt.

An wen sollte ich mich wenden, wenn ich Fragen zu Sidekick und zum Datenschutz habe?

Sie können den Datenschutzbeauftragten (DSB) von Sidekick per E-Mail kontaktieren: privacy@sidekickhealth.com.

Wie lange dauert das Programm für rheumatoide Arthritis?

Das vollständige Programm dauert 16 Wochen. Nach Abschluss des Programms haben Sie die Möglichkeit, die Tracking- und Erinnerungsfunktionen von Sidekick zu nutzen und weiterhin auf alle Inhalte in der App zuzugreifen, einschliesslich Videos und Achtsamkeitsübungen.

Kann ich das Programm neu starten?

Nein, es gibt derzeit keine Funktion in der App, mit der die Nutzenden ein Sidekick-Programm neu starten können. Um einen Neustart des Programms zu erzwingen, beenden Sie das Programm, indem Sie auf das Hauptsymbol in der App tippen, dann auf die drei Punkte oben rechts auf dem Bildschirm und danach auf „Programm beenden“. Um den Prozess neu zu starten, müssen Sie einen neuen Code anfordern. Diese Aktion kann nicht rückgängig gemacht werden, und Sidekick kann nach Abschluss des Prozesses keine gelöschten Daten wiederherstellen.

Wie gross ist der Zeitaufwand für das Sidekick-Programm für RA?

Um den gesundheitlichen Nutzen zu maximieren, empfehlen wir Ihnen, die Sidekick-App in Ihren Tagesablauf zu integrieren. Der Zeitaufwand schwankt daher je nach Person, aber wir empfehlen, täglich 5-10 Minuten einzuplanen.

Wie ist das Programm strukturiert?

Ihr Sidekick wird jede Woche einen neuen Schwerpunktbereich wählen, der Themen behandelt, die für Ihre Gesundheit und RA wichtig sind. Zum Beispiel: Anpassung der Ernährungsgewohnheiten, Steigerung der körperlichen Aktivität oder Gespräche mit Familie und Freunden über Ihre Diagnose. Jedes wöchentliche Thema wird durch eine interaktive Lektion, tägliche Aufgaben und zusätzliche Programmfunktionen unterstützt, um Ihre RA-Reise bestmöglich zu unterstützen.

Wer hat das Programm entwickelt?

Jedes unserer Programme wird von einem engagierten und internationalen Team entwickelt, das Expertinnen und Experten aus Medizin, Verhaltenspsychologie und Forschung umfasst. Die Programme sind alle darauf ausgelegt, Ihnen beim Umgang mit Ihrer chronischen Erkrankung zu helfen und Ihre Lebensqualität zu verbessern.

Woher weiss ich, dass das Programm funktioniert?

Wir haben ein ganzes Team, das sich der Erforschung und Verbesserung der Wirksamkeit aller unserer Behandlungsprogramme widmet. Zum Beispiel ergab eine unserer Studien einen Rückgang von erkrankungsspezifischem Stress um 40 %, während gleichzeitig auch eine Reduktion der Angst- und Depressionswerte festgestellt werden konnte.

Etwas funktioniert nicht. Wo erhalte ich technischen Support?

Gehen Sie zu den Einstellungen in der oberen rechten Ecke des App-Bildschirms im Bereich "Gesundheit">"Einstellungen">"Hilfe">"Unterstützung anfordern". Geben Sie Ihre Frage ein und laden Sie Screenshots hoch (falls zutreffend) Sie können alternativ auch eine E-Mail an support@sidekickhealth.com senden.

In welchen Sprachen ist das Programm verfügbar?

Für die Schweiz ist das Programm derzeit in Deutsch und Französisch verfügbar.

Muss ich eine Schweizer Telefonnummer haben, um das Programm zu erhalten?

Nein, Sie brauchen keine Schweizer Telefonnummer, um einen Zugangscode zum Download des Programms zu erhalten. Sie können jede beliebige Mobiltelefonnummer verwenden, solange Sie SMS empfangen können.

Hinweis: Pfizer hat keinen Einfluss auf Funktion und Inhalte der Sidekick Health App oder des darin enthaltenen Programms, sondern fördert im Rahmen einer Kollaboration Sidekick Health finanziell und stellt das darin enthaltene Programm Patientinnen und Patienten zur Verfügung.